SYLE

In den Servas Youth Language Programmen verbessern junge Servas-Mitglieder ihre Sprachkennt-nisse durch das Eintauchen in eine andere Kultur. Sie verbringen den Alltag mit Servas Gastgeber-familien und der örtlichen Servas-Gemeinschaft, die den Aufenthalt der Jugendlichen organisiert.

Servas Jugendsprachenerfahrung (SYLE)

SYLE ist für Servas Mitglieder zwischen 18 und 30 Jahren. Die Teilnahme an einem, möglichst auf den Interessen der Besucher aufbauenden, Programm soll  Chancen für intensives Sprachenlernen und kulturelles Bewusstsein schaffen. Die Arrangements variieren von Land zu Land. Meist bleiben aber die jungen Menschen bis zu einem Monat bei einem oder mehreren Servas Hosts. Die Teilnehmer werden ermutigt, Fragen rund um kulturelle Unterschiede, Menschenrechte und Frieden zu erforschen.

Junior Servas Jugendsprachenerfahrung (JUNIOR SYLE)

Junior SYLE ist für Servas Mitglieder zwischen 10 und 18 Jahren. In der Regel geht es um einen  Austausch sich gegenseitig besuchender jungen Menschen. Eltern und Gastfamilien vereinbaren im Voraus, wie der Aufenthalt von meist 2 – 3 Wochen ablaufen soll. Ziel ist, eine Gelegenheit zu bieten, das Leben in einem anderen Land in einer sicheren Umgebung, mit Unterstützung und unter Aufsicht zu erleben. Durch die Entwicklung von Sprachkenntnissen, können die Jugendlichen ein besseres Verständnis für eine andere Kultur zu gewinnen. Für weitere Informationen über Sprachprogramme für Jugendliche wenden Sie sich bitte an das Servas Jugendteam unter youth@servas.org.

Servas Spracherfahrung (SLE)

Für Servas-Mitglieder ab 30 Jahren besteht die Möglichkeit eines Sprachunterrichts mit Servas-Hosts in einem anderen Land (Servas Language Experience, SLE), ehrenamtlicher Arbeit oder Arbeitserfahrung in einem Projekt oder einer Organisation, das/die einem Servas Mitglied bekannt ist, zu sammeln.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte makingconnections@servas.org für weitere Infos.